Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Astrid-Lindgren-Ausstellung im ABI Südpark Münster

17. September 2017 - 8. Oktober 2017

Hier kommt Pippi Langstrumpf – Die Lebenswelt von Astrid Lindgren

Pippi Langstrumpf kommt nach Münster – nicht persönlich, aber in einer Ausstellung. Über 200 000 Fans des starken Mädchens aus Schweden haben sie schon gesehen. Jetzt könnt ihr das auch. Die Ausstellung kommt erstmals nach Münster vom 17. September bis 8. Oktober 2017 in den ABI Südpark. Die Unterstützung der Sparkasse Münsterland Ost macht es möglich.

Die Ausstellung hat Matthias Blum zum 90. Geburtstag von Astrid Lindgren erstellt. Er ist ein großer Fan der schwedischen Kinderbuchautorin, die sich Pippi und viele andere liebenswerte Figuren ausgedacht hat. Der Ausstellungsmacher kennt nicht nur die Verleger, sondern auch Astrid Lindgrens Freunde und Freundinnen. Er hat Plakate, Erstausgaben und vor allem schöne Originalzeichnungen der Illustratoren Astrid Lindgrens gesammelt. Euch erwarten Bilder aus Filmen, Textauszüge, Kisten und Koffer voller Lindgren-Exponate und natürlich mit Büchern zum Schmökern. Hier könnt ihr den Fantasie-Gestalten von Astrid Lindgren ganz nah sein.

Passend zur Ausstellung bietet der ABI Südpark ein umfangreiches Rahmenprogramm zu den einzelnen Charakteren und Geschichten von Astrid Lindgren. Zur Ausstellungseröffnung am 17. September um 14 Uhr gibt es am Dahlweg 3 ein Open-Air Kinderkonzert mit vielen Aktionen und
Angeboten.

Am Wochenende: „Pippi und ihre Abenteuer“

Am Lagerfeuer wie Michel schnitzen oder einfach ein Stockbrot genießen. Mit Pippi und ihren Freunden im Sand auf Goldsuche gehen und auf der „Hoppetosse“ mit Kapitän Langstrumpf in Seestechen.
Neben schönen Originalzeichnungen der Illustratoren Astrid Lindgrens, Bildern aus Verfilmungen, Textauszügen, Kisten und Koffern voller Lindgren-Exponate und Erstausgaben erwarten dich bei der Ausstellung auf dem ABI Südpark Gelände viele Spielmöglichkeiten und tolle Aktionen.

Jeden Samstag, Sonntag und am 3. Oktober kannst du von 10 -18 Uhr im Rahmen eines offenen Angebotes „Nicht den Boden berühren“ spielen, dich in einer Fotobox verkleiden und Fotos machen, mit Ronja so laut schreien, dass die Borkafeste wackelt oder im Süßigkeitenladen den gefundenen „Goldschatz“ eintauschen.

Abenteurer brauchen robuste Kleidung, die auch mal Dreck, ein Loch oder einen Riss verträgt.

Viele weitere tägliche Veranstaltungen und Sondertermine enthält der Flyer zur Ausstellung, der hier im PDF-Format heruntergeladen werden kann.

Wichtige Infos

Öffnungszeiten vom 17. September bis 8. Oktober 2017
Eröffnung: So, 17.9. 14-18 Uhr
Spielplatz & Ausstellung: Mo–Fr 15–18 Uhr, Sa+So 10–18 Uhr
Di, 3.10. 10–18 Uhr
Büro: Mo-Fr 10-18 Uhr
Eintritt Ausstellung: 1,50 Euro

Kartenvorverkauf für das Open-Air Kinderkonzert und die anderen Sondertermine ab dem 4.9.17 direkt im ABI Südpark in der Zeit von 10-18 Uhr. Keine telefonische Reservierung möglich.

Keine Parkmöglichkeiten vorhanden. Bitte öffentliche Verkehrsmittel benutzen.

Details

Beginn:
17. September 2017
Ende:
8. Oktober 2017
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

ABI Südpark Münster
Dahlweg 3
Münster, Nordrhein-Westfalen 48153 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02 51/79 72 81
Website:
http://www.stadt-muenster.de/abi/index.html