Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung “Von Bullerbü bis Lönneberga – Bilderbuchkunst von Katrin Engelking” – Einführung von Matthias Blum

6. November 2016 | 16:15 - 16:45

Katrin Engelking hat Astrid Lindgrens berühmtester Protagonistin „Pippi Langstrumpf“ ein neues Gesicht gegeben. Die Geschichten vom stärksten Mädchen der Welt wurden von ihr hinreißend und erstmals in Farbe illustriert. Doch es blieb nicht bei Pippi und den Bullerbü-Kindern.

Katrin Engelking gestaltete für die Anthologie „Von Bullerbü bis Lönneberga“ Lindgrens Kinderbuchfiguren Michel, Ronja, Karlsson vom Dach, aber auch Madita, die Brüder Löwenherz und viele mehr. Ihre Illustrationen in Acryl sind detailverliebt, frisch, fröhlich und farbenfroh.
Die erfolgreiche Künstlerin ist stark geprägt von den Illustrationen Ilon Wiklands und Geschichten Astrid Lindgrens, die sie seit ihrer Kindheit begleiten.

In der Ausstellung zeigt die KIBUM in einer Premiere 30 Originale aus „Von Bullerbü bis Lönneberga“. (Oetinger)

www.katrin-engelking.de
Katrin Engelking wird zur Ausstellungseröffnung anwesend sein.

Matthias Blum führt in die Ausstellung ein.

Details

Datum:
6. November 2016
Zeit:
16:15 - 16:45
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.kibum-oldenburg.de/

Veranstalter

Bibliotheks- und Informationssystem (BIS) der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Oldenburger Forschungsstelle Kinder und Jugendliteratur (OlFoKi)
Stadtbibliothek Oldenburg

Veranstaltungsort

Foyer der Kinderbibliothek am PFL
Peterstraße 3
Oldenburg, Niedersachsen 26121 Deutschland
+ Google Karte