“Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt der Ilon Wikland” – Ausstellungsführung mit Matthias Blum

Von der Krachmacherstraße bis zum Heckenrosental – seit über 60 Jahren geben die Ilustrationen von Ilon Wikland den allermeisten Astrid-Lindgren-Geschichten ein wunderbares Gesicht. Ob Ronja, die Brüder Löwenherz, Karlsson, Madita oder die Kinder aus der Krachmacherstraße – Generationen sind mit Ilon Wiklands unverwechselbaren Zeichnungen aufgewachsen.

Bis heute faszinieren und bezaubern sie und laden zum Träumen und Phantasieren ein. Matthias Blum, der Ilon Wikland mehrere Male in Stockholm besuchte und auch Astrid Lindgren persönlich kannte, führt durch die Ausstellung “Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt von Ilon Wikland” und erzählt von diesen beiden außergewöhnlichen Frauen und ihren Figuren. (Oetinger; Fotos: © JacobForsell)

Für 1. bis 4. Klassen und KIBUM-Fans ab 7 Jahren.

Dienstag, 8.11. 15.30–16.10 Uhr
Mittwoch, 9.11. 8.30–9.10 Uhr und 9.30–10.10 Uhr
Donnerstag, 10.11. 15.30–16.10 Uhr
Sonntag, 13.11. 15.00–15.40 Uhr

BBK-Galerie

Telefonische Anmeldung für die Vormittagstermine ab dem 19. September erforderlich!

  • Tel. 0441 235-3939 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 7. bis 10. November
  • Tel. 0441 235-3940 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 11. bis 15. November
  • Tel. 0441 798-4037 für den Medienraum

“Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt der Ilon Wikland” – Ausstellungsführung mit Matthias Blum

Von der Krachmacherstraße bis zum Heckenrosental – seit über 60 Jahren geben die Ilustrationen von Ilon Wikland den allermeisten Astrid-Lindgren-Geschichten ein wunderbares Gesicht. Ob Ronja, die Brüder Löwenherz, Karlsson, Madita oder die Kinder aus der Krachmacherstraße – Generationen sind mit Ilon Wiklands unverwechselbaren Zeichnungen aufgewachsen.

Bis heute faszinieren und bezaubern sie und laden zum Träumen und Phantasieren ein. Matthias Blum, der Ilon Wikland mehrere Male in Stockholm besuchte und auch Astrid Lindgren persönlich kannte, führt durch die Ausstellung “Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt von Ilon Wikland” und erzählt von diesen beiden außergewöhnlichen Frauen und ihren Figuren. (Oetinger; Fotos: © JacobForsell)

Für 1. bis 4. Klassen und KIBUM-Fans ab 7 Jahren.

Dienstag, 8.11. 15.30–16.10 Uhr
Mittwoch, 9.11. 8.30–9.10 Uhr und 9.30–10.10 Uhr
Donnerstag, 10.11. 15.30–16.10 Uhr
Sonntag, 13.11. 15.00–15.40 Uhr

BBK-Galerie

Telefonische Anmeldung für die Vormittagstermine ab dem 19. September erforderlich!

  • Tel. 0441 235-3939 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 7. bis 10. November
  • Tel. 0441 235-3940 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 11. bis 15. November
  • Tel. 0441 798-4037 für den Medienraum

“Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt der Ilon Wikland” – Ausstellungsführung mit Matthias Blum

Von der Krachmacherstraße bis zum Heckenrosental – seit über 60 Jahren geben die Ilustrationen von Ilon Wikland den allermeisten Astrid-Lindgren-Geschichten ein wunderbares Gesicht. Ob Ronja, die Brüder Löwenherz, Karlsson, Madita oder die Kinder aus der Krachmacherstraße – Generationen sind mit Ilon Wiklands unverwechselbaren Zeichnungen aufgewachsen.

Bis heute faszinieren und bezaubern sie und laden zum Träumen und Phantasieren ein. Matthias Blum, der Ilon Wikland mehrere Male in Stockholm besuchte und auch Astrid Lindgren persönlich kannte, führt durch die Ausstellung “Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt von Ilon Wikland” und erzählt von diesen beiden außergewöhnlichen Frauen und ihren Figuren. (Oetinger; Fotos: © JacobForsell)

Für 1. bis 4. Klassen und KIBUM-Fans ab 7 Jahren.

Dienstag, 8.11. 15.30–16.10 Uhr
Mittwoch, 9.11. 8.30–9.10 Uhr und 9.30–10.10 Uhr
Donnerstag, 10.11. 15.30–16.10 Uhr
Sonntag, 13.11. 15.00–15.40 Uhr

BBK-Galerie

Telefonische Anmeldung für die Vormittagstermine ab dem 19. September erforderlich!

  • Tel. 0441 235-3939 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 7. bis 10. November
  • Tel. 0441 235-3940 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 11. bis 15. November
  • Tel. 0441 798-4037 für den Medienraum

“Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt der Ilon Wikland” – Ausstellungsführung mit Matthias Blum

Von der Krachmacherstraße bis zum Heckenrosental – seit über 60 Jahren geben die Ilustrationen von Ilon Wikland den allermeisten Astrid-Lindgren-Geschichten ein wunderbares Gesicht. Ob Ronja, die Brüder Löwenherz, Karlsson, Madita oder die Kinder aus der Krachmacherstraße – Generationen sind mit Ilon Wiklands unverwechselbaren Zeichnungen aufgewachsen.

Bis heute faszinieren und bezaubern sie und laden zum Träumen und Phantasieren ein. Matthias Blum, der Ilon Wikland mehrere Male in Stockholm besuchte und auch Astrid Lindgren persönlich kannte, führt durch die Ausstellung “Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt von Ilon Wikland” und erzählt von diesen beiden außergewöhnlichen Frauen und ihren Figuren. (Oetinger; Fotos: © JacobForsell)

Für 1. bis 4. Klassen und KIBUM-Fans ab 7 Jahren.

Dienstag, 8.11. 15.30–16.10 Uhr
Mittwoch, 9.11. 8.30–9.10 Uhr und 9.30–10.10 Uhr
Donnerstag, 10.11. 15.30–16.10 Uhr
Sonntag, 13.11. 15.00–15.40 Uhr

BBK-Galerie

Telefonische Anmeldung für die Vormittagstermine ab dem 19. September erforderlich!

  • Tel. 0441 235-3939 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 7. bis 10. November
  • Tel. 0441 235-3940 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 11. bis 15. November
  • Tel. 0441 798-4037 für den Medienraum

“Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt der Ilon Wikland” – Ausstellungsführung mit Matthias Blum

Von der Krachmacherstraße bis zum Heckenrosental – seit über 60 Jahren geben die Ilustrationen von Ilon Wikland den allermeisten Astrid-Lindgren-Geschichten ein wunderbares Gesicht. Ob Ronja, die Brüder Löwenherz, Karlsson, Madita oder die Kinder aus der Krachmacherstraße – Generationen sind mit Ilon Wiklands unverwechselbaren Zeichnungen aufgewachsen.

Bis heute faszinieren und bezaubern sie und laden zum Träumen und Phantasieren ein. Matthias Blum, der Ilon Wikland mehrere Male in Stockholm besuchte und auch Astrid Lindgren persönlich kannte, führt durch die Ausstellung “Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt von Ilon Wikland” und erzählt von diesen beiden außergewöhnlichen Frauen und ihren Figuren. (Oetinger; Fotos: © JacobForsell)

Für 1. bis 4. Klassen und KIBUM-Fans ab 7 Jahren.

Dienstag, 8.11. 15.30–16.10 Uhr
Mittwoch, 9.11. 8.30–9.10 Uhr und 9.30–10.10 Uhr
Donnerstag, 10.11. 15.30–16.10 Uhr
Sonntag, 13.11. 15.00–15.40 Uhr

BBK-Galerie

Telefonische Anmeldung für die Vormittagstermine ab dem 19. September erforderlich!

  • Tel. 0441 235-3939 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 7. bis 10. November
  • Tel. 0441 235-3940 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 11. bis 15. November
  • Tel. 0441 798-4037 für den Medienraum

“Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt der Ilon Wikland” – Ausstellungsführung mit Matthias Blum

Von der Krachmacherstraße bis zum Heckenrosental – seit über 60 Jahren geben die Ilustrationen von Ilon Wikland den allermeisten Astrid-Lindgren-Geschichten ein wunderbares Gesicht. Ob Ronja, die Brüder Löwenherz, Karlsson, Madita oder die Kinder aus der Krachmacherstraße – Generationen sind mit Ilon Wiklands unverwechselbaren Zeichnungen aufgewachsen.

Matthias Blum, der Ilon Wikland mehrere Male in Stockholm besuchte und auch Astrid Lindgren persönlich kannte, führt durch die Ausstellung “Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt von Ilon Wikland”. Er erzählt von diesen beiden außergewöhnlichen Frauen und ihren Figuren und wird dabei “Ronja Räubertochter” ganz besondere Aufmerksamkeit schenken. (Oetinger)

Für 5. und 6. Klassen, Alter 10 – 12 Jahre.

Montag, 7.11. 8.30–9.10 Uhr und 9.30–10.10 Uhr

BBK-Galerie

Telefonische Anmeldung für die Vormittagstermine ab dem 19. September erforderlich!

  • Tel. 0441 235-3939 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 7. bis 10. November
  • Tel. 0441 235-3940 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 11. bis 15. November
  • Tel. 0441 798-4037 für den Medienraum

“Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt der Ilon Wikland” – Ausstellungsführung mit Matthias Blum

Von der Krachmacherstraße bis zum Heckenrosental – seit über 60 Jahren geben die Ilustrationen von Ilon Wikland den allermeisten Astrid-Lindgren-Geschichten ein wunderbares Gesicht. Ob Ronja, die Brüder Löwenherz, Karlsson, Madita oder die Kinder aus der Krachmacherstraße – Generationen sind mit Ilon Wiklands unverwechselbaren Zeichnungen aufgewachsen.

Matthias Blum, der Ilon Wikland mehrere Male in Stockholm besuchte und auch Astrid Lindgren persönlich kannte, führt durch die Ausstellung “Über Tisch und Bänke – Die einzigartige Bilderwelt von Ilon Wikland”. Er erzählt von diesen beiden außergewöhnlichen Frauen und ihren Figuren und wird dabei “Ronja Räubertochter” ganz besondere Aufmerksamkeit schenken. (Oetinger)

Für 5. und 6. Klassen, Alter 10 – 12 Jahre.

Montag, 7.11. 8.30–9.10 Uhr und 9.30–10.10 Uhr

BBK-Galerie

Telefonische Anmeldung für die Vormittagstermine ab dem 19. September erforderlich!

  • Tel. 0441 235-3939 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 7. bis 10. November
  • Tel. 0441 235-3940 für die Buchausstellung und anmeldepflichtige Veranstaltungen im Zeitraum vom 11. bis 15. November
  • Tel. 0441 798-4037 für den Medienraum

Ausstellung “Von Bullerbü bis Lönneberga – Bilderbuchkunst von Katrin Engelking” – Einführung von Matthias Blum

Katrin Engelking hat Astrid Lindgrens berühmtester Protagonistin „Pippi Langstrumpf“ ein neues Gesicht gegeben. Die Geschichten vom stärksten Mädchen der Welt wurden von ihr hinreißend und erstmals in Farbe illustriert. Doch es blieb nicht bei Pippi und den Bullerbü-Kindern.

Katrin Engelking gestaltete für die Anthologie „Von Bullerbü bis Lönneberga“ Lindgrens Kinderbuchfiguren Michel, Ronja, Karlsson vom Dach, aber auch Madita, die Brüder Löwenherz und viele mehr. Ihre Illustrationen in Acryl sind detailverliebt, frisch, fröhlich und farbenfroh.
Die erfolgreiche Künstlerin ist stark geprägt von den Illustrationen Ilon Wiklands und Geschichten Astrid Lindgrens, die sie seit ihrer Kindheit begleiten.

In der Ausstellung zeigt die KIBUM in einer Premiere 30 Originale aus „Von Bullerbü bis Lönneberga“. (Oetinger)

www.katrin-engelking.de
Katrin Engelking wird zur Ausstellungseröffnung anwesend sein.

Matthias Blum führt in die Ausstellung ein.

Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse KIBUM

Die 42. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse findet 2016 unter dem Motto „Hej! KIBUM trifft Schweden“ statt. Die KIBUM präsentiert alljährlich im November weit über 2.000 Neuerscheinungen im Bereich der Kinder- und Jugendmedien aus allen deutschsprachigen Ländern und ist damit die größte, nicht-kommerzielle Messe ihrer Art in der Bundesrepublik Deutschland.

Zur Kibum: Filme aus Schweden im Casablanca

Im Rahmen der Kibum zeigt das Casablanca-Kino in Oldenburg vom 3. bis 16. November das 35. Oldenburger Kinderfilmfestival. Gezeigt werden u.a. Filme aus Schweden wie “Pippi außer Rand und Band” und “Ronja Räubertochter” neben Filmnovitäten wie “Pettersson und Findus: Das schönste Weihnachten überhaupt”. Infos unter www.kibum-oldenburg.de/filmfest.html.

Das Medienbüro präsentiert darüber hinaus direkt vor dem PFL in einem amerikanischen Schulbus an fünf Tagen Kurzfilme als Verfilmungen schwedischer Kinderbücher.